Familienbonus Plus entlastet Familien um 1,5 Milliarden Euro

Dieser Steuerbonus für Familien war eine der zentralen Wahlkampfforderungen der Volkspartei – gerade einmal drei Wochen nach der Angelobung wird diese Forderung von der neuen Bundesregierung nun bereits auf Schiene gebracht.

Entlastung von 1,5 Milliarden Euro

Im Ministerrat am 10. Jänner 2018 wurde die Maßnahme offiziell beschlossen. Mit diesem Steuerbonus werden Familien, die Einkommenssteuer zahlen, ab 2019 mit 1.500 Euro pro Kind und Jahr entlastet. Der Familienbonus vermindert direkt die zu zahlende Steuerlast.

5-Mal so starke Wirkung wie bisherige Maßnahmen

"Der Familienbonus Plus hat damit eine 5-mal so starke Wirkung wie der Kinderfreibetrag und die Absetzbarkeit der Kinderbetreuungskosten."
- Finanzminister Hartwig Löger.

1,2 Millionen Kinder betroffen

Der Familienbonus Plus gilt für Kinder bis zum 18. Lebensjahr des Kindes. Davon profitieren rund 700.000 Familien und 1,2 Millionen Kinder. Die Gesamtentlastung für österreichische Familien beträgt 1,5 Milliarden Euro.

Entlastung auch für geringverdienende Alleinverdiener und Alleinerzieher

Auch geringverdienende Alleinverdiener und Alleinerzieher werden durch die Erhöhung des Alleinerzieher- und Alleinverdienerabsetzbetrages profitieren.

Nähere Details zum Familienbonus Plus findest du hier. (PDF)

Die Eckpunkte

  • Entlastung für 700.000 Familien
  • Betroffen sind 1,2 Millionen Kinder
  • Durch Familienbonus wird die Steuerlast direkt vermindert, damit sind bis zu 1.500 Euro „cash-wirksam“
  • 5-mal so starke Wirkung wie der Kinderfreibetrag & die Absetzung von Betreuungskosten
  • Erhöhung des Alleinerzieher- und Alleinverdienerabsetzbetrages


Pressefoyer nach dem Ministerrat:

Ein großer Tag für die Familien in Österreich:





Teilen und Weitersagen:

Die neue Volkspartei EN.
Es ist ein Fehler aufgetreten.